Regenwurmhumus Vermigrand 5 Liter (0-3mm Siebung)

VG-NIG126

Neuer Artikel

Der Wurmhumus leistet bereits bei der umweltfreundlichen Produktion wertvolle Dienste für die Natur:

Kompost und weitere Materialien werden von tausenden Kompostwürmern auf der eigenen Regenwurmfarm zu VERMIGRAND Wurmhumus verarbeitet.

Die umweltbewusste Produktion und seine besondere Zusammensetzung machen den Regenwurmhumus zu einem  anwendungsfreundlichen und umweltfreundlichen Pflanzennährstoff und Bio Dünger.

Mehr Infos

13,19 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Merkmale:

  • Enthält keine tierischen Ausgangsstoffe
  • Beinhaltet keine Industrieabfälle als Ausgangsstoffe
  • Das Produktionsverfahren des VERMIGRAND Regenwurmhumus wurde von der Natur entwickelt und hat sich seit Millionen von Jahren in der freien Natur bewährt
  • Nachhaltige regionale Produktion (wird unter Einhaltung alles Grundwasserschutzbestimmungen und Bodenschutzbestimmungen produziert)
  • Beinhaltet eine Vielzahl an Hauptstoffen, Spurenstoffen und Mikronährstoffen
  • Verfügt über eine Vielzahl an Huminsäuren, Botenstoffen, Enzymen etc
  • Geringe Aufwandmenge – eine Überdosierung ist mit VERMIGRAND Regenwurmhumus fast nicht möglich
  • Bewirkt eine Humusanreicherung im Boden
  • Erhöhte Krümelstruktur und Stabilität
  • Kein Verbrennen der Wurzeln durch zu scharfen Dünger

Anwendung:

  • Topf– und Balkonpflanzen: 1 Esslöffel pro Liter Topfinhalt pro Monat oberflächlich aufstreuen und wenn möglich leicht einarbeiten oder beim Umtopfen einmal jährlich bis zu 20 % in die Pflanzerde einmischen.
  • Gemüse, Kräuter: je nach Nährstoffbedarf zwischen 0,1 bis 1 Liter pro Pflanze (zB Tomaten: 1 Liter pro Pflanze) in das Pflanzloch oder 3 x jährlich 0,3 Liter/m² oberflächlich aufstreuen und wenn möglich seicht einarbeiten.
  • Rasen: 3 x jährlich (am besten im April, im Juni und nochmals im August) jeweils 0,3 Liter/m² gleichmässig aufstreuen.
  • Anzucht: direkt in die Saatrille dünn einstreuen.